× Hier wird Deutsch gesprochen

xSharp und Web App

More
5 months 3 days ago #1 by Horst
xSharp und Web App was created by Horst
Hallo Leute,
ich möchte mich mal zuerst dafür bedanken, dass es ein Forum in deutsch gibt. Ich kann zwar ein wenig englisch aber eben nur ein wenig.

Ich bin mit Basic und dann mit dBase3 aufgewacheen und bin eigentlich richtig entäuscht was die Gegenwart an Computersprachen anzubieten hat. C# und Java etc. mit diesen dämlichen Klammern. HTML - aber wirklich, hier hat einer sich verwirklicht ohne eine Ahnung zu haben was er treibt und alle liefen hinter ihm her.
Aber kommen wir zum Punkt. Zur Zeit nutze ich HTML als Benutzeroberfläche (und zwar so einfach aufgebaut wie möglich) und VO 2.7 (CGI EXE) für die Abarbeitung der Anforderungen, als DB nutze ich das simple DBF Format. Und ich bin echt happy damit. das Ding ist sauschnell und ist einfach zu warten (updates) Nur ist es leider so, dass die Zukunft mich eines Tages aussperrt und die CGI's nicht mehr laufen werden. Ich dachte schon daran auf C# umzusteigen und auch das verhasste SQL einzusetzen.
Nun aber gibt es mit xSharp einen Hoffnungsschimmer :-)Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, versuchte ich meine Apps als CGI's ins Dot.net Zeitalter zu konvertieren. Leider ist es so, das IIS das Ding aber so abkapselt , dass es keine DLL nachlädt.
Mir bleiben nun 2 Möglichkeiten. Ich sah von Wolfgang den HttpListener, so umgehe ich den MS IIS und habe die volle Kontrolle über den Zugriff auf meine Webseite. Oder ich nutze die Möglichkeit des IIS und der ASP Schnittstelle und erstelle Module (oder sind es Filter?, das kapier ich leider nicht richtig).
Leider bräuchte ich für 1 und 2 ein Beispiel, wie ich (zB.) auf Bottom 'Sende_Login' reagieren kann.
ASP als Alternative kommt nicht in Frage, ich will nicht zurück in die Steinzeit und 'normale' Windows Apps sind auch kein Thema, die Zeiten sind vorbei, wo eine Desktop App von nöten ist.

Ich weiss nicht ob ihr euch damit beschäftigt habt, aber für welche Variante würdet ihr euch entscheiden ? Wen überhaupt :-)und warum ?

Gruss Horst

ps: Ihr könnt ja mal reinschauen. www.swissbase.ch User und PW handwerk, dann seht ihr was mich so umtreibt. Und verzeiht wen mal was nicht läuft ;-)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 days ago #2 by wriedmann
Replied by wriedmann on topic xSharp und Web App
Hallo Horst,

das deutsche (und das italienische) Forum gibt es, damit auch jemand, der sich in Englisch nicht so sicher fühlt, problemlos drauflos schreiben kann.

Was Dein Problem betrifft: der HttpListener von mir nutzt http.sys, um einen Webserver komplett zu ersetzen. Einen kompletten Webserver kannst Du damit nicht ersetzen - das ist eher gedacht, um einen Webservice aufzusetzen, der als Frontend einen richtigen Webserver wie den IIS oder den Apache (oder gar den nginx) vorgesetzt bekommt. Das ist nämlich genau die Architektur, mit der unsere künftigen Web-Applikationen geschrieben werden.

Für Deine Zwecke ist das vermutlich Overkill.

Einer der Kollegen aus Rom (Danilo Giuliani) hat aber dankenswerterweise eine Dokumentation geschriebe, wie er Webapplikationen mit X# baut. Und ein anderer (Nick Friend) hat sie ins Englische übersetzt.
Dieses Material findest Du in Englisch oder Italienisch hier:
https://www.xsharp.info/itm-downloads?folder=general%252FLessons

Falls Du Hilfe brauchst, oder was nicht verstehen solltest: frage bitte auf Englisch im entsprechenden Pearls-Thread nach. Danilo kann leider kein Deutsch - im Notfall muss halt ich schauen, etwas zu dolmetschen.

Diese Woche ist etwas schwierig, weil gerade die X#-Konferenz in Köln stattfindet und auch ich hier bin.

Wolfgang

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 1 day ago #3 by softdevo@tiscali.it
Replied by softdevo@tiscali.it on topic xSharp und Web App
A good alternative to IIS is Ultidev Web Server Pro, a very light web server, easy to install, even easier to manage; he also manages HTTPS connections; I use it for a large presence management application for all customers who do not want or can not use IIS. It works from XP onwards. I prefer it to IIS.

Danilo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 hours ago #4 by Horst
Replied by Horst on topic xSharp und Web App
Hallo Wolfgang

- um einen Webserver komplett zu ersetzen. Einen kompletten Webserver kannst Du damit nicht ersetzen -

Verstehe ich jetzt nicht. Ich seh es so: Es ist ein Beriebssystem installiert, dann läuft dein HttpListener als Service (irgendwie so ) und wenn dann ein Request kommt zB. 'Button_Artikel_Save' wurde gedrückt, kann ich den entsprechenden Code ausführen lassen.

Dann brauche ich keinen Webserver. Nur einen Server der nichts anderes tut als auf diese Request's zu reagieren. Eine lange 'DO CASE' Liste. Richtig ?

Noch eine kleine Frage. Wurde die Runtime und DBF handling schon gemacht, oder benötigt man weiterhin Vulcan Teile ?

Gruss
Horst

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 hours ago #5 by Horst
Replied by Horst on topic xSharp und Web App
Ciao Danilo

I downloaded your WebTest Example. I will try it later.
Question : Do you have a online example runing ? So i can see how this asp WIndows and Controls looks on different screen sizes and so on.

Horst

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 hours ago #6 by wriedmann
Replied by wriedmann on topic xSharp und Web App
Hallo Horst,

klar kannst Du auch nur den httpListener einsetzen. ohne vorgeschalteten Webserver.

Nur musst Du dann halt alles komplett von Hand bzw. zu Fuss machen. Und pro Maschine und Port/IP-Adresse kann nur ein Listener laufen. Das geht ohne weiteres, und ist für Webservices durchaus so empfohlen. Und genau das ist es, wozu ich es auch bei mir bereits einsetze und in Zukunft erweitert einsetzen werde.
Für die Oberfläche schalte ich einen Apache mit PHP vor, der dann im Hintergrund die Daten beim Webservice abfragt bzw. dem weitergibt.

Was die Runtime betrifft: die ist auf einem guten Weg, aber leider noch nicht fertig. Ich möchte Robert nicht vorgreifen und die Roadmap, die er auf der Konferenz gezeigt hat, verraten.

Wolfgang

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 1 hour ago #7 by softdevo@tiscali.it
Replied by softdevo@tiscali.it on topic xSharp und Web App
You can run it directly from Visual Studio as written in the lessons.

Danilo

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: wriedmann